Zählerstandsmeldung Strom, Gas oder Fernwärme

Sie möchten uns Ihren Zählerstand für Strom, Gas oder Fernwärme online mitteilen?

Dann sind Sie hier genau richtig! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Zählerstandsmeldung ganz bequem vom heimischen PC aus an uns übermitteln können.

Möglichkeiten der Zählerstandsmeldung

Für die Übermittlung Ihres Zählerstandes stehen Ihnen die nachfolgend dargestellten zwei Möglichkeiten zur Verfügung.

Zur Zählerstandsmeldung

Nutzung des Online-Service der Stadtwerke Merseburg GmbH

Nutzen Sie den Online-Service der Stadtwerke Merseburg GmbH, um uns Ihren Zählerstand für Strom, Gas oder Fernwärme online mitzuteilen. Loggen Sie sich dafür im Online-Service ein und navigieren anschließend zum Thema Zählerstandsmeldung.

Sollten Sie aktuell noch nicht über einen Zugang verfügen, können Sie sich gern für unseren Online-Service registrieren. Um zu dem entsprechenden Formular der Zählerstandsmeldung zu gelangen, wählen Sie bitte den Grund der Ablesung aus und geben Ihren Zählerstand ein!

  • Jahresablesung
  • Anbieterwechsel
  • Zwischenablesung
  • Zählerstandsmeldung an Netzbetreiber
  • Preisänderung
Online-Formular nutzen

Zählerstand per Online-Formular übermitteln

Wenn Sie sich noch nicht für den Online-Service der Stadtwerke Merseburg GmbH angemeldet haben und sich auch zukünftig nicht registrieren möchten, können Sie uns Ihren Zählerstand für Strom, Gas oder Fernwärme auch mithilfe unseres Online-Formulars übermitteln. Füllen Sie dazu bitte die Felder des Formulars zur Zählerstandsmitteilung aus und senden es anschließend ab.

Per E-Mail senden

Zählerstand per E-Mail mitteilen

Wenn Sie nicht über Zugangsdaten für unseren Online-Service verfügen und sich auch nicht registrieren möchten, können Sie Ihren Zählerstand ganz einfach per E-Mail an uns übermitteln. Senden Sie eine E-Mail mit dem nachstehenden Betreff an folgenden Empfänger:

Bitte fügen Sie Ihrer E-Mail für die Zählerstandsmeldung auch folgende Informationen bei:

  • Kundennummer / Rechnungseinheit
  • Zählernummer / Zählerstand
  • Datum
  • Ablesegrund

Bei Fragen zu Ihrer Zählerstandsmeldung können Sie sich jederzeit an unsere Ansprechpartner wenden oder das Kontaktformular nutzen.