Highspeed-Internet für weitere 1 200 Haushalte in Merseburg

Lokales Engagement ist besonders wichtig für die Stadtwerke Merseburg. Daher weiten die Stadtwerke ihr Highspeed-Internet-Angebot für Merseburg deutlich aus.

Presseinformationen

Merseburg. – Die Stadtwerke Merseburg ermöglichen ab Dezember 2018 weiteren 1 200 Haushalten in Merseburg Zugang zu ihrem umfassenden Breitbandangebot. Das eröffnet den in Frage kommenden Haushalten, Highspeed-Internet mit bis zu 100 Mbit/s und attraktive Telefonieoptionen zu nutzen. 

Wer im Internet mit mehr als 16 Mbit/s surfen will, findet entsprechende Angebote in dem neuen Versorgungsgebiet bei den Stadtwerken Merseburg. Kunden, deren Verträge auslaufen, sollten sich daher genau informieren, bevor sie neue Verträge abschließen.

„Wieder beweisen wir, dass wir uns gezielt für die Region stark machen“, sagt Guido Langer, Geschäftsführer der Stadtwerke Merseburg.

Bei den jetzt neu versorgten Gebieten handelt es sich hauptsächlich um Haushalte im Umkreis von ca. 500 Metern um die beiden Hauptverteiler im Ulmenweg und in der Bahnhofstraße in Merseburg.

Um sicherzugehen, empfehlen die Stadtwerke Merseburg Interessenten, eine Verfügbarkeitsprüfung über die folgende Internetseite zu machen: https://www.stadtwerke-merseburg.de/internet-telefon-vdsl.html