Allgemeine Fragen

Im Basispaket wird Ihnen eine Vielzahl an TV- und Radiosendern angeboten (Senderliste). Die Set Top Box begeistert Sie mit rasanten Umschaltzeiten beim Wechsel der Sender. So schnell sind Sie garantiert noch nie durchs Programm gezappt! Ihre Fernseh- und Radiosender können Sie beliebig nach Ihren Favoriten sortieren. Nutzen Sie alle Vorzüge und genießen die zahlreiche IPTV-Optionen:

  • vorkonfigurierte Set Top Box (Receiver) inklusive Bluetooth-Fernbedienung
  • Pause-/Play-Funktion und zeitversetztes Fernsehen möglich - Sie bestimmen selbst, wann Sie welche Sendung sehen möchten
  • Angebote aus der Videothek sind auf Knopfdruck abrufbar
  • TV-Aufnahmefunktion mit bis zu 100 Stunden Speicherplatz möglich
  • TV-App für Smartphone und Tablet;
  • mobiles Streaming mit bis zu 3 Geräten gleichzeitig

Ja, um "IPTV Plus" empfangen zu können, benötigen Sie das Paket "IPTV Basis". Die Voraussetzungen für "IPTV Premium" sind die Pakete "IPTV Basis" & "IPTV Plus". Voraussetzung für Sprachpakete ist "IPTV Basis".

Einen Internetanschluss der SWM mit mind. 25 Mbit/s, einen WLAN-fähigen Router, einen Fernseher mit HDMI-Anschluss, ein HDMI Kabel, eine STB inkl. Netzteil, und eine zur STB passenden Fernbedienung.

Der übersichtliche TV-Guide informiert Sie über aktuelle, zukünftige und vergangene Programme. Sie können direkt aus der Senderübersicht die Programme starten, Aufnahmen programmieren und mehr Details zu den Sendungen erfahren.

So verpassen Sie nie wieder Ihre Lieblingssendung. Mit der innovativen Replay-Funktion können Sie bereits ausgestrahlte Sendungen bis zu sieben Tage in der Vergangenheit abrufen, bereits laufende Sendungen neu starten und sogar Aufnahmen aus der Vergangenheit tätigen.

Mit der integrierten Videothek holen Sie sich die neuesten Blockbuster aus Hollywood direkt in Ihr Wohnzimmer. Wenn im Live TV keine interessante Sendung für Sie dabei ist, haben Sie die freie Wahl aus allen Genres, von Blockbustern bis Independent-Filmen - da ist für die ganze Familie etwas dabei. Dank des Premium Movie Pakets können Sie Filme nun auch schon parallel zur Kinopremiere bequem daheim genießen.

Planen Sie voraus und programmieren Sie Ihre Aufnahmen direkt auf dem Fernseher oder auf den letzten Drücker auch von unterwegs mit dem Smartphone. Serien werden automatisch als solche erkannt und auf Wunsch als komplette Staffel aufgezeichnet.

Sendung verpasst? Kein Problem, Sie können sogar Sendungen aus der Vergangenheit aufnehmen und in Ihrem persönlichen Archiv speichern. Die Aufnahmekapazität können Sie auf bis zu 100 Stunden erweitern.

Aufnahmen können angeschaut werden, solange Speicherplatz gebucht wurde (Option: PVR). Wird die Option nicht weiter gebucht, kann man die Aufnahmen nicht mehr ansehen. Die Aufnahme bleiben jedoch erhalten, sodass man nach erneuten Hinzubuchen von Speicherplatz wieder auf die Aufnahmen zugreifen kann. Erst bei kompletter Vertragsauflösung werden die Aufnahmen gelöscht.

Halten Sie das laufende Programm für einen Boxenstopp an, spulen vor oder zurück und lassen Sie die Sendung beliebig weiterlaufen. Das Programm wartet auf Sie.

Genießen Sie mobiles Live TV wann und wo immer Sie wollen. Mit Ihrer TV-App fürs Smartphone und Tablet haben Sie Ihr TV-Programm immer dabei und können auch unterwegs Aufnahmen planen, die zu Hause auf Sie warten. Dies ist eine zahlungspflichtige Option und muss dazu gebucht werden (mobile streaming). Die Funktion ist mit der App „TV Fellow“ möglich.

5 mobile Geräte können pro Haushalt/Vertrag angemeldet werden, 3 mobile Geräte können gleichzeitig schauen.

Ja, um das IPTV-Programm der SWM empfangen zu können, benötige ich zwingend eine STB.

3 - durch Verträge mit den Sendeanstalten vorgegeben.

An eine STB können sie einen Fernseher anschließen. Sie können die die STB aber auch an einem anderen TV im selben Haushalt/Netzwerk nutzen. Einfach abstecken und an den gewünschten Fernseher anstecken. Möchten Sie gleichzeitig auf mehreren TV-Geräten schauen, benötigen Sie entweder eine zweite/dritte STB oder Sie können einen mobilen Stream auf Ihrem Tablet oder Smartphone starten und diesen per chromecast oder ähnlichen Diensten auf den Bildschirm eines anderen TV-Gerätes übertragen. Diese Möglichkeit ist jedoch abhängig von Ihrer Technik.

Über IPTV der Stadtwerke können Sie kein SKY empfangen. Wenn Sie aktuell SKY über Satellit (DVB-S) oder Kabel (DVB-C) empfangen, können Sie diese unabhängig von unserem IPTV-Signal weiter nutzen. Alternativ bietet SKY mit SKY Q auch einen Receiver an, den Sie parallel zu unserer STB mit Ihrem Router und Fernseher verbinden und darüber die gewünschten SKY-Inhalte beziehen können. Bitte wenden Sie sich dafür an SKY.

 

Es können beliebig viele Aufnahmen parallel geführt werden, solange dadurch nicht der verfügbare Speicherplatz überschritten wird. Es ist dabei unerheblich, ob in HD oder SD aufgenommen wird. Aufnahmen in HD für die Sender der RTL-Gruppe ist generell nicht verfügbar, hier wird stattdessen in SD aufgenommen. Aufnahmen sind nur über den Cloud-Speicherplatz möglich, eine lokale Aufnahme wird nicht unterstützt.